• Panther und Instrument
  • Panther System

Panther

Panther®

Effiziente und flexible Molekulardiagnostik auf einer einzigen Plattform

Der Panther ist eine vollautomatische Plattform für molekulare Diagnostik, die speziell entwickelt wurde, um Arbeitsabläufe im Labor zu optimieren. Die vollständige Automatisierung aller Arbeitsschritte und ein hoher Durchsatz auf kleiner Fläche fördern die Produktivität und schaffen wertvolle Zeit für andere Aufgaben. Weil der Panther kontinuierlich beladen werden kann und unterschiedliche Tests parallel laufen können, passt sich der Panther mühelos an verschiedene Arbeitsabläufe und Anforderungen im Labor an.

Der Panther auf einen Blick

Minimale manuelle Intervention durch vollständige Automatisierung

  • Mit nur 33 Min. Hands-on-time für 192 Tests bleibt mehr Zeit für andere Aufgaben.
  • Die bidirektionale LIS-Anbindung unterstützt eine vollautomatische Probenbearbeitung und Ergebnisübermittlung.

Testen Sie was sie wollen – wann Sie wollen

  • Das Sammeln der Proben, um vorgegebene Lauflängen zu erfüllen, entfällt, da die Proben jederzeit einzeln geladen werden können. Die Stat-Funktion erlaubt Notfallproben jederzeit vorzuziehen.
  • Bis zu 4 verschiedene Tests können parallel aus einer oder mehreren Proben durchgeführt werden.
  • Die flexible TMA-Technologie des Panthers ermöglicht sowohl qualitative Assays als auch quantitative Real-Time-Assays.

Hoher Durchsatz auf kleinstem Raum

  • Bis zu 275 Ergebnisse liegen innerhalb von 8 Std. vor – bei einer Stellfläche von weniger als 1 m2.
  • Bis zu 480 Tests können innerhalb von 8 Std. geladen werden.
  • Kurze Durchlaufzeiten ermöglichen eine Befundmitteilung am selben Tag.

Großes Assay-Menü

  • Das integrierte Aptima® Assay-Menü umfasst Tests auf Erreger verschiedener Geschlechtskrankheiten sowie zur Diagnostik in der Frauengesundheit und der Virologie.
  • Das optionale Panther Fusion Modul erweitert das Assay-Menü um PCR-Tests für respiratorische Erkrankungen, nosokomiale Infektionen (MRSA) sowie Gruppe-B-Streptokokken und dient als Plattform für laboreigene Tests.

Zuverlässige Ergebnisse

  • Die vollautomatische Barcode-gesteuerte Probennachverfolgung eliminiert Verwechslungen.
  • Die kontinuierliche Überwachung der Prozesse reduziert Bediener- und Systemfehler.
  • Der Flüssigkeitsstand der Reagenzien wird detektiert und das Volumen bei der Abgabe verifiziert.
  • Das System verfügt über eine effiziente Kontaminationskontrolle.
  • Berichte zur Qualitätssicherung werden automatisch generiert.
Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an unter 0800 589 1635

Die Informationen auf dieser Website sind ausschließlich für medizinische Fachkreise bestimmt

Ja Ich gehöre zu diesem Fachkreis
Nein Ich gehöre nicht zu diesem Fachkreis