Aktuelles

Hologic’s Aptima HPV Test zur Vorsorgeuntersuchung von Gebärmutterhalskrebs nach dem EBM in Deutschland erstattungsfähig

Der Aptima HPV Test weist Hochrisiko HPV-Typen, die mit größter Wahrscheinlichkeit zu einem Zervixkarzinom führen können, sicher nach

Manchester, England, 01. April 2015 — Hologic, Inc. hat heute bekannt gegeben, dass der Aptima HPV Test ab 01. April 2015 in Deutschland nach dem EBM (Einheitlicher Bewertungsmaßstab), Abrechnungsziffer 32820, erstattungsfähig ist. Der Aptima HPV Test ist ein In-vitro Nukleinsäure-Amplifikationstest für den qualitativen Nachweis viraler E6/E7 Messenger-RNA (mRNA) von 14 Hochrisiko HPV-Typen des humanen Papillomavirus (HPV), die mit Gebärmutterhalskrebs und präkanzerösen Läsionen assoziiert sind. HPV ist eine der häufigsten sexuell übertragbaren Infektionen (STI) und gilt als Hauptursache der meisten Zervixkarzinome weltweit.

„Der Aptima HPV Test von Hologic ist ein ausgezeichnetes Diagnoseinstrument, das Mediziner bei der Beurteilung des Zervixkarzinomrisikos einer Patientin unterstützen kann. Gleichzeitig kann das Risiko eines falsch-positiven Ergebnisses und der damit verbundenen unnötigen klinischen Behandlung und emotionalen Belastung der Patientin minimiert werden“, so Dr. Hilja Ibert, Vice President und General Manager, International Diagnostic Solutions. „Die Erstattungsfähigkeit für unseren mRNA-basierten HPV Test macht diesen fortschrittlichen Screening-Test nun für alle Patientinnen zugänglich. Unsere innovativen Nachweisverfahren und Geräteplattformen, wie das Panther System, wurden so entwickelt, dass Labore und Mediziner darin unterstützt werden, Patientenproben schnell und sicher zu analysieren, mit dem Ziel eines früheren Nachweises und eines verbesserten Nutzens für die Patienten.

Professor Thomas Iftner, Leiter der Sektion Experimentelle Virologie am Universitätsklinikum Tübingen und Studienleiter der GAST-Studie (German Aptima Screening Trial), fügt hinzu: „In der GAST-Studie ergab sich für den Aptima HPV Test eine gleichwertige Sensitivität und gesteigerte klinische Spezifität gegenüber einem validierten DNA-Test (hc2). Durch den Aptima Test konnte die Anzahl der Überweisungen zur Kolposkopie um mehr als 20% gesenkt werden.“ In die GAST-Studie wurden 10.000 Frauen im Alter ab 30 Jahren aufgenommen, die zur routinemäßigen Vorsorgeuntersuchung auf Zervixkarzinom ihren Gynäkologen aufsuchten.

Der Aptima HPV Test kann u.a. aus dünnschichtzytologischen ThinPrep Pap Test-Proben bestimmt werden, sowohl vor als auch nach der Probenaufbereitung zur zytologischen Befundung in einem der ThinPrep Prozessoren. Damit bietet Hologic eine effiziente und qualitätskontrollierte Komplettlösung für alle Zervixkarzinom Screening-Algorithmen, wie Co-Testung und Triage mit Zytologie und HPV-Testung aus einer Probe, an. Der ThinPrep Pap Test ist eine der am weitesten verbreiteten Methoden im Zervixkarzinom Screening.

Die automatisierten Geräteplattformen von Hologic wurden entwickelt, um die Produktivität im Labor zu verbessern, Verwechslungsgefahren bei der Probenaufarbeitung auszuschließen und zuverlässliche, reproduzierbare Ergebnisse zu liefern. Mit dem Panther System bietet die Firma eine maßgeschneiderte Geräteplattform für alle Laboransprüche an. Mit der Vollautomation – von der Probe zum Ergebnis –vereint der Panther ohne Beschränkungen durch Batch-Aufarbeitung alle Aspekte der modernen Nukleinsäure-Amplifikationstestung in einem vollintegrierten System.

Über Hologic

Hologic, Inc., ist ein führender Entwickler, Hersteller und Anbieter von hochwertigen diagnostischen Produkten, medizinischen Bildgebungssystemen und Produkten für die gynäkologische Chirurgie mit Schwerpunkt in der Frauenheilkunde. Das Unternehmen unterhält vier Kerngeschäftsbereiche, die sich auf Diagnostik, Brustheilkunde, gynäkologische Chirurgie und Knochengesundheit konzentrieren. Mit einem umfassenden Portfolio an Technologien sowie einem leistungsstarken Forschungs- und Entwicklungsprogramm verpflichtet sich Hologic zu einer Wissenschaft, die Sicherheit schafft. Weitere Informationen zu Hologic finden Sie unter www.hologic.com

Hologic, Aptima, ThinPrep, Panther und die zugehörigen Logos sind Marken und/oder eingetragene Marken von Hologic, Inc., und/oder Tochtergesellschaften in den USA und/oder anderen Ländern.

Hinweis auf zukunftsgerichtete Aussagen

In dieser Medienmitteilung sind eventuell zukunftsgerichtete Aussagen bezüglich Hologic’s Aptima HPV Test, ThinPrep Produkten und dem Panther System enthalten, die mit Risiken und Unsicherheitsfaktoren behaftet sind. Es können keine Zusicherungen gemacht werden, dass diese Tests, Produkte und Systeme die hier beschriebenen Vorteile erreichen werden und dass diese Vorteile in einer bestimmten Weise bezüglich einer bestimmten Patientin wiederholt werden können. Hologic weist ausdrücklich jegliche Verpflichtung zur Veröffentlichung von Aktualisierungen und Revisionen der hier präsentierten Daten bzw. Äußerungen oder zur Wiedergabe eventuell geänderter Erwartungen unsererseits oder eventueller Änderungen der Ereignisse, Bedingungen oder Umstände, auf denen die genannten Daten bzw. Äußerungen beruhen, zurück.

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an unter 0800 589 1635

Die Informationen auf dieser Website sind ausschließlich für medizinische Fachkreise bestimmt

Ja Ich gehöre zu diesem Fachkreis
Nein Ich gehöre nicht zu diesem Fachkreis