Tumark® Professional X, Q und Vision, SecurMark® und TriMark® Biopsiemarker

Tumark® Professional X, Q und Vision

Die Tumark Biopsiemarker sorgen für eine feste Verankerung im Gewebe und gute Sichtbarkeit in Ultraschall, Mammografie und MRT. Das 18G Einsatzsystem ermöglicht die Markierung der Biopsat-Entnahmestelle und verdächtiger Läsionen.

Die SecurMark® Palette an Biopsiemarkern bietet überlegene Lösungen für die Markierung

Die SecurMark® Biopsiemarker bestehen aus zwei Teilen: Einem Permanentmarker aus bioverträglichem Titan und einer bioresorbierbaren Netzumhüllung, ähnlich dem chirurgischen Nahtmaterial, um Bewegungen im Biopsie-Hohlraum zu minimieren und für eine bessere Sichtbarkeit im Ultraschall zu sorgen. Die SecurMark® Biopsiemarker werden in zwei verschiedenen Formen zur Unterscheidung bei Mehrfachbiopsien angeboten.

Der TriMark Marker

Der TriMark Marker ist unsere Erstlösung für die Markierung von Biopsiestellen bei der Verwendung der ATEC und Eviva Mammabiopsiegeräte. Sein starres Markereinführystem sorgt für einen einfachen und präzisen Zugang zur Biopsiestelle. Der TriMark Biopsiemarker ist mit allen ATEC und Eviva Nadeloptionen kompatibel, einschließlich MRT.

  • Sichtbarkeit

    Bei 85% der Tumark-Plazierungen bestätigten die Ärzte eine gute bis ausgezeichnete Sichtbarkeit im Ultraschall.1

  • Einhändige Bedienung

    Ergonomischer Griff für einhändige Bedienung.

  • Intelligentes Design

    Intelligentes Design für feste Verankerung im Gewebe.

Produkteigenschaften

Tumark® Professional X, Q und Vision

  • Einsatzmechanismus mit Schieber für einhändige Platzierung
  • Schiebetaste für einhändigen Einsatz
  • Ergonomischer Griff
  • Tiefenmarkierungen
  • Stumpfe Spitze für Eviva® und Brevera® Biopsie-Einführvorrichtungen
  • 18G-Kanüle zur Markierung der Biopsat-Entnahmestelle und verdächtiger Läsionen

SecurMark®

  • Bioresorbierbare Netzumhüllung, nahtmaterialähnlich
  • Bioverträgliches Titan

TriMark Marker®

  • starres Markereinführystem
  • einfacher und präziser Zugang zur Biopsiestelle
  • mit allen ATEC und Eviva Nadeloptionen kompatibel, einschließlich MRT
Technische Spezifikationen
Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an.

Die Informationen auf dieser Website sind ausschließlich für medizinische Fachkreise bestimmt.

Ja Ich gehöre zu diesem Fachkreis.
Nein Ich gehöre nicht zu diesem Fachkreis.