Faxitron™ Trident® HD – Präparate-Radiografiesystem

Mit dem Hologic Präparate-Radiografiesystem Trident® HD haben Sie absolute Gewissheit!

Wenn es um brusterhaltende Eingriffe, Mastektomien oder stereotaktische Brustbiopsien geht, ist nichts wichtiger als absolute Gewissheit. Sind die Abstände deutlich? Ist die verdächtige Probe erfasst? Wurden die Marker positioniert?

Trident HD ist die Lösung der nächsten Generation und nutzt das bewährte Leistungsvermögen der Hologic Detektortechnologie, um scharfe, hochauflösende Bilder für eine schnelle Probenüberprüfung im OP-Saal oder Behandlungsraum zu generieren. Kein Transport der Probe in einen anderen Raum zur Bildgebung. Kein Warten auf die Bestätigung des Sicherheitsabstands. Keine kostspieligen Verzögerungen in der Ablaufplanung.

Stattdessen haben Sie die Qualitätsbilder, die Sie benötigen, um zuverlässige klinische Entscheidungen an Ort und Stelle zu treffen, welche den Arbeitsablauf optimieren, die Verfahrenszeit verkürzen und dabei helfen, die Anzahl an Zweituntersuchungen zu verringern.

Das schlanke, moderne, ergonomische Design mit seiner kleinen Standfläche macht das Trident System leicht manövrierbar. Dennoch ist die Bildgebungsfläche ausreichend groß, um eine Vielzahl an Proben-Abbildungen unterzubringen.

Das Trident HD-System ist schnell zu verstehen, leicht zu bedienen und einfach zu pflegen, was Ihnen mehr Zeit gibt, genau das zu tun, was Sie am besten können: sich um Ihre Patienten zu kümmern.

  • Detektorgröße 16x18cm

    Die Detektorgröße von 16x18 cm wurde speziell entwickelt, um die Anforderungen an den Behandlungsraum zu erfüllen.

  • Barcodescanner

    Ein optionaler Barcode-Scanner macht es schnell und einfach möglich, klinische Daten des Patienten und seine Historie während des Verfahrens heranzuziehen.

  • Flacher Touchbildschirm

    Ein flacher Touchbildschirm im geschlossenen Design ermöglicht die einfache Reinigung und unterstützt Ihre Aufzeichnungen zur Infektionskontrolle.

  • Bildqualität

    Verlassen Sie sich auf eine außergewöhnliche Qualität. Alle 25 Sekunden kann ein Bild aufgenommen werden, um dabei zu helfen schnelle, zuverlässige Entscheidungen im OP-Saal, der Radiologie- oder Pathologieabteilung zu treffen.

Produkteigenschaften

  • Die drahtlose Einbindung unterstützt fortschrittliche Weiterleitung von Bildern und Übertragung von Patientenakten ans PACS oder eine SercurView DX Workstation auf Knopfdruck.
  • Verwendet die gleiche amorphe Selen-Detektortechnologie wie die Hologic Dimensions®- und Affirm® Prone-Plattform für außergewöhnliche Bildqualität
  • Die Möglichkeit, frühere Bilder auf dem gleichen Bildschirm anzusehen, beschleunigt Vergleich und Analyse.
  • Das Sichtfenster ermöglicht dem Benutzer die korrekte Ausrichtung der Probe beizubehalten.
  • Gesteigerte Produktivität durch schnellen und einfachen Zugriff auf die Modality Worklist.
  • Ausgezeichnete Mobilität eines kompakten Systems.
Technische Spezifikationen
Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an.

Die Informationen auf dieser Website sind ausschließlich für medizinische Fachkreise bestimmt.

Ja Ich gehöre zu diesem Fachkreis.
Nein Ich gehöre nicht zu diesem Fachkreis.