NovaSure® – Impedanz-gesteuerte Endometriumablation

Direkt, sicher, individuell und schnell

NovaSure® ist ein modernes und schnelles Ablationsverfahren zur Behandlung der Menorrhagie. Eine bipolare Netzelektrode kontrolliert während der Ablation kontinuierlich den Gewebewiderstand und schaltet bei Erreichen von 50 Ohm oder einer Anwendungszeit von 2 Minuten ab. Impedanzsteuerung und eine auf die Uterusgröße anpassbare Netzelektrode erlauben eine kontrollierte Ablationstiefe, unabhängig von der Dicke des Endometriums.1,2

Ihre Vorteile mit NovaSure® 1

  • Direkt

    • Keine GnRH-Vorbehandlung notwendig1
    • Zyklusunabhängig durchführbar1
  • Sicher

    • Uterus-Dichtigkeitstest vor Ablationsbeginn
    • Kontrollierte Ablationstiefe durch Impedanzsteuerung
    • Automatische Abschaltung beim Erreichen der Behandlungsparameter bzw. 2 Minuten nach Behandlungsstart.
  • Individuell

    • Auf die Patientin abgestimmte Radiofrequenzenergie und Netzgröße
    • Ende der individualisierten Ablation bei Erreichung des wissenschaftlichen Endpunktes von 50 Ohm
    • Erhöhung der Lebensqualität2
  • Schnell

    • Reine Ablationsdauer durchschnittlich 90 Sekunden1
    • Durchschnittliche Dauer des Eingriffs ca 5 Minuten3
    • Schnelle Rekonvaleszenz

Hohe Sicherheit durch…

  • Kurze Ablationsdauer: von durchschnittlich 90 Sekunden (max. 120 Sekunden).1
  • automatische Abschaltung: Der Controller misst während der Ablation den Gewebewiderstand und schaltet bei Erreichen von 50 Ohm beziehungsweise spätestens nach 2 Minuten den Stromfluss ab.
  • CIA-Cavity Integrity Assessment: Der Uterus-Dichtigkeitstest überprüft die Unversehrtheit der Uteruswand vor der Ablation mittels einer kleinen Menge CO2.
  • Impedanzsteuerung: ermöglicht patientinnenindividuelle, kontrollierte Ablationstiefe – unabhängig von der Dicke des Endometriums.
  • Vakkuumsystem: sorgt für einen guten Kontakt zwischen Uterus und bipolarer Netzelektrode. Zudem werden Exsudat und Abbauprodukte (zum Beispiel schmerzauslösende Prostaglandine) kontinuierlich abgesaugt.

NovaSure® Controller

Verbessert Arbeitsabläufe durch intuitive Bedienung

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Situationsabhängige Benutzerführung

Automatisches Absaugsystem stellt sicher, dass das Uterusgewebe im direkten Kontakt mit dem Array ist und entfernt Nebenprodukte während der Prozedur.

Schlankes Design

Schonende Behandlung durch geringen Durchmesser von 6 mm

Bipolare RF Energie

Anatomisch an die Uterushöhle angepasst

Energieabgabe über ein 4-Elektrodenfeld (Array)

Formgebung ermöglicht optimierte Ablationstiefe

Atraumatische Form

Leichte Einführung in die Gebärmutter

Schont Behandlungsbereiche

1. Data on file: VER-06644 Rev.003
2. Cooper J, Gimpelson R, Laberge P et al.: A randomized, multicenter trial of safety and efficacy of the NovaSure system in the treatment of menorrhagia. J. Am Assoc Gynecol Laparosc. 2002; 9(4): 418-428
Laut Leitfaden: Hologic, Inc. Data on file; 2016. Based on units shipped from 2004-2016
3. Data on file: MAN-03525-4270 Rev.014

 

Relevante Produkte

HyperFocal: 0

Omni® Hysteroskop

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an.

Die Informationen auf dieser Website sind ausschließlich für medizinische Fachkreise bestimmt.

Ja Ich gehöre zu diesem Fachkreis.
Nein Ich gehöre nicht zu diesem Fachkreis.